waldorfpatriot.de

Persönliches und Philosophisches aus dem Leben des Jonathan U.

I-Smartphone

| Keine Kommentare

Es ist geschafft: Mein schweizer iPhone 3g ist im Netz. Mit I-Smartphone.
Ich habe weder meine sim zerschneiden müssen noch die I-Smartphone programmieren müssen.
Sie funktioniert einfach. Toll. Nur ob ich meine iPhone-firmware updaten darf, weiß ich nicht.
Die Karte funktioniert mit 2.0.2.

Share Button

  • David

    Bei mir geht mit T-Mobile fast nichts :-(

  • Jonathan

    @David Du meinst Du hast kein Netz? Hast Du die 2.0.2? Wenn Du eh T-Mobile hast, warum brauchst Du eine I-Smartphone-Card?

  • dominique

    hallo. ich habe auch die gleiche karte. funktioniert bei dir datenverkehr mit sunrise, respektiv kannst du ins internet damit??
    wär froh um ein anruf… :)
    gruss dominique
    *tel gelöscht*

  • dominique

    habs rausgefunden und jetzt läuft 3g mit sunrise.

    –>datenroamin muss auf an geschaltet sein (blau).

    weil das iphone denk es befindet sich im ausland.

  • dominique

    Einstellungen für i-smartphone Karte

    SUNRISE Schweiz

    –>datenroaming muss auf “an” geschaltet sein (blau)
    –>einstellungen mobiles datennetzwerk:
    APN: internet
    Benutzername: (leer lassen)
    Kennwort: (leer lassen)

    ausserdem. ist das gerät gejailbreakt und “über winpwn aktiviert” muss auch für die orginale simkarte (swisscom, orange, tmobile etc) i-smartphone benutzt werden.

    soviel meine erfahrungen. wie siehts bei euch aus?

  • leon

    Hallo,
    ich habe mir die karte bzw. Adapter im Ebay gekauft und habe ihn dann sofort eingebaut (!Vorsichtig beim reinschieben sonst könnte die Karte reißen!), wie es bei mir der fall war.Das war aber kein großes Problem ich habe den Verkäufer angemailt und habe eine neue bekommen.Mein iPhone funktioniert super alles geht.Nur weiterzuempfehlen.